6.9 C
Bremen
Mittwoch, 17. Juli 2024

Penny: Offizieller Sponsor der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaften 2024 bis 2027

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

PENNY weitet sein Eishockey-Engagement aus: Neben dem Namensrecht an der höchsten deutschen Spielklasse (PENNY DEL) und der Partnerschaft mit dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB) hat der Discounter jetzt soeben auch eine langfristige Partnerschaft für die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft abgeschlossen. Ein strategisch wichtiger Schritt mit Blick auf die große Heim-WM im Jahr 2027.

„Die Silbermedaille im vergangenen Jahr hat das Interesse am Eishockey noch einmal enorm gesteigert. Mit Blick auf die für die Fans, Clubs und uns sehr wichtige Heim-WM in 2027 wollen wir schon frühzeitig Planungssicherheit haben und diesen Push mitnehmen. Und wie bei allen Eishockey-Partnerschaften geht es nicht nur um das Branding, sondern vor allem auch um Aktivierungen, die den Eishockey-Fans Mehrwerte bieten“, so Stefan Görgens, COO Penny.

Als „Offizieller Sponsor“ fokussiert sich Penny auf den deutschen Markt und ist mithilfe virtual Overlay auf relevanten Fernsehübertragungen in Deutschland sichtbar. Daneben ermöglicht ein umfassendes Aktivierungspaket Penny, den Eishockey-Fans noch exklusive Erlebnisse rund um die Eishockey-WM zu bieten.

Peter Rack, Head of Brand Partnerships bei Penny ergänzt: „Mit dem neuen Rechtepaket werten wir unsere Fan-WG „Supporting 6“, bei der insgesamt 24 Eishockey-Fans in vier Gruppen ein intensives WM-Erlebnis erfahren, noch einmal deutlich auf. So können wir jetzt in den Arenen exklusive „behind the scene Erlebnisse“ anbieten und ein noch intensiveres Fanerlebnis schaffen“.

Die Laufzeit des Vertrags umfasst die Eishockey-Weltmeisterschaften 2024 in Tschechien, 2025 in Schweden und Dänemark, 2026 in der Schweiz sowie die Heim-WM 2027 in Deutschland. Über die finanziellen Aspekte der Partnerschaft haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

PENNY erzielte 2023 in Deutschland mit rund 2.130 Filialen und über 30.000 Mitarbeitenden einen Umsatz von 9,5 Milliarden Euro.

Pressekontakt:
Für Rückfragen: PENNY-Unternehmenskommunikation, Tel.: 0221-149-1050,
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: PENNY Markt GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel