6.9 C
Bremen
Montag, 27. Mai 2024

NRDC Equity Partners und BB Kapital übernehmen Galeria Karstadt Kaufhof

Top Neuigkeiten

Essen (ots) –

NRDC Equity Partners, eine in New York ansässige Investmentgesellschaft und BB Kapital SA, das Family Office von Bernd Beetz, haben den Erwerb der Galeria Karstadt Kaufhof GmbH (Galeria) mit dem Insolvenzverwalter der Gesellschaft, Stefan Denkhaus, vereinbart. Die notarielle Beurkundung ist gestern erfolgt.

Das Konsortium aus NRDC Equity Partners und BB Kapital SA strebt die Übernahme und Finanzierung von Galeria im Rahmen eines Insolvenzplans an. Der Insolvenzverwalter der Galeria Karstadt Kaufhof GmbH, Rechtsanwalt Stefan Denkhaus von der Kanzlei Böge Rohde Lübbehüsen (BRL), will den Plan Ende April beim Amtsgericht Essen einreichen; die Gläubigerversammlung wird voraussichtlich Ende Mai darüber abstimmen.

Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus: „Wir haben intensiv mit zwei potenziellen Investoren verhandelt und uns gemeinsam mit dem Gläubigerausschuss für die beiden Investmentgesellschaften BB Kapital und NRDC Equity Partners entschieden. Sie haben uns mit unternehmerischem Mut, einem tragfähigen wirtschaftlichen Konzept und nachgewiesener finanzieller Solidität überzeugt.“

Der Erwerb basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung von Bernd Beetz bei der Entwicklung deutscher Einzelhandelsmarken sowie auf der Erfahrung von NRDC Equity Partners mit erfolgreichen langfristigen Investitionen.

„Wir sind froh, dass unser Plan einstimmig angenommen und unterstützt wird“, sagte Bernd Beetz. „Wir glauben an die Zukunft von Galeria und haben nur einen Fokus: Das Warenhaus. Wir wollen langfristig Investieren, Entwickeln und Wachsen. Die nächsten Wochen sind entscheidend, um die Voraussetzungen für ein solides Geschäftsmodell zu schaffen. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, können wir Galeria auf einen erfolgreichen Kurs bringen.“

„Galeria ist mehr als nur ein Kaufhaus; es ist eine ikonische Marke, die von allen Deutschen gemeinsam erlebt wird und die Eigentümer verdient, die bereit sind, sie als Ganzes zu betreiben“, sagte Jack Baker, Founding Partner, NRDC Equity Partners.

„Wir freuen uns darauf, mit Bernd Beetz, Olivier Van den Bossche und dem bestehenden Management zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Vermietern einen langfristigen und nachhaltigen Wert zu bieten“, fügt Lucas Evans, Managing Partner von NRDC Equity Partners, hinzu.

„Die Erfahrung von BB Kapital bei der unternehmerischen Entwicklung von Marken ergänzt sich mit NRDC Equity Partners‘ strategischer Kompetenz bei der Verbesserung der Einzelhandelsinfrastruktur und -systeme“, sagte Michèle d’Ancona, CEO von BB Kapital. „Das ist eine starke Kombination für Galeria.“

Galeria-CEO Olivier Van den Bossche erklärt: „Wir haben vor drei Monaten mit Beantragung des Regelinsolvenzverfahrens den Befreiungsschlag für Galeria Karstadt Kaufhof begonnen. Ziel war es, durch einen Eigentümerwechsel die Lösung aus der Umklammerung der alten Eigentümerstruktur zu erreichen. Wir wollten dabei Galeria als Ganzes in einer wettbewerbsfähigen Größe erhalten und die Strategie der konsequenten lokalen Ausrichtung fortsetzen. Heute sind wir diesem Ziel entscheidend nähergekommen. Gemeinsam mit unserem künftigen Eigentümer können wir nach Aufhebung des Verfahrens unseren bereits erfolgreichen Weg fortsetzen.“

Im Rahmen des Insolvenzverfahrens wird Stefan Denkhaus – nach erfolgter Zustimmung der Gläubigerversammlung – voraussichtlich bis Ende Juli 2024 die Kontrolle über das Unternehmen behalten. Zu diesem Zeitpunkt treten NRDC Equity Partners und BB Kapital SA als Eigentümer ein und die Führung geht vom Insolvenzverwalter über auf Bernd Beetz als Shareholder und Chairman, mit dem bestehenden Management um CEO Olivier Van den Bossche von Galeria. Die Vereinbarung sieht vor, dass das deutsch-amerikanische Investorenkonsortium Galeria als Ganzes erhält und voraussichtlich mehr als 70 Filialen deutschlandweit übernehmen wird.

Bernd Beetz, ehemaliger CEO von Coty Inc. und ehemaliges Galeria-Aufsichtsratsmitglied, bringt umfangreiche unternehmerische Erfahrung in der internationalen und deutschen Einzelhandelsbranche in das Unternehmen ein. Unter seiner Führung hat sich der Umsatz von Coty von 1,3 Milliarden Dollar auf 4,7 Milliarden Dollar fast vervierfacht. Vor seinem Eintritt bei Coty war Beetz bei LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton für den weltweiten Geschäftsbereich Modeparfüm und Kosmetik von Christian Dior verantwortlich. Davor war Beetz 20 Jahre in verschiedenen Managementpositionen bei Procter and Gamble (P&G) in Deutschland, Frankreich, Italien, der Schweiz und der Türkei mit anschließender gesamteuropäischer Verantwortung tätig.

Da viele Mietverträge noch gemeinsam von dem Insolvenzverwalter und der Galeria-Geschäftsführung mit den Vermietern verhandelt werden, wird die Entscheidung über die Anzahl der zu übernehmenden Filialen erst Ende April fallen. Auch die Unternehmenszentrale wird an die reduzierte Warenhausgröße angepasst, mit dem Ziel, Galeria wie ein mittelständisches Unternehmen zu führen. Im Mittelpunkt der nächsten Tage stehen der Interessenausgleich und ein Sozialplan mit dem Gesamtbetriebsrat. Eine Transfergesellschaft soll initiiert und sozialverträglich organisiert werden.

NRDC Equity Partners wurde von Robert Rizzo, Britta Grauke und Christian Tappeiner aus den Büros von Weil, Gotshal & Manges LLP in New York und Frankfurt beraten. BB Kapital SA wurde von Dr. Matthias Lupp und Dr. Stefan Jörgens von Lupp + Partner beraten.

Über die Galeria Karstadt Kaufhof GmbH

Die Galeria Karstadt Kaufhof GmbH mit Sitz in Essen ist eine deutsche Warenhauskette. Die beiden Unternehmen GALERIA Kaufhof GmbH und Karstadt Warenhaus GmbH arbeiten seit November 2018 eng zusammen. Ab März 2019 treten Karstadt und Kaufhof unter dem gemeinsamen Namen Galeria Karstadt Kaufhof auf.

Im Januar 2020 wurden die beiden Gesellschaften zu einer Gesellschaft verschmolzen. Mit dem Wirksamwerden der Verschmelzung sind gemäß § 20 UmwG alle Rechte und Pflichten der GALERIA Kaufhof GmbH auf die Karstadt Warenhaus GmbH, nunmehr firmierend als Galeria Karstadt Kaufhof GmbH, übergegangen.

Über BRL

BRL ist eine international ausgerichtete Partnerschaft von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern, die im Jahr 2006 gegründet wurde. Heute ist BRL mit rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Berlin, Bochum, Hannover, Dortmund, Essen München und Bielefeld vertreten. Über das Netzwerk Moore Global (internationales Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften) ist BRL bestens aufgestellt, um auch für länderübergreifende Fragestellungen zuverlässige und effiziente Lösungen bereitzustellen.

Über NRDC Equity Partners

NRDC Equity Partners ist ein privates Investmentunternehmen mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der Schaffung von Werten in der Konsumgüter-, Einzelhandels- und Immobilienbranche.

NRDC Equity Partners ist auf Investitionen in das gesamte Ökosystem der Verbraucher spezialisiert und nutzt seine einzigartige Marktkenntnis und seine eigenen Daten zu Verbrauchertrends, um seinen Investoren überdurchschnittliche Renditen zu bieten. Wir konzentrieren uns auf Marken, Einzelhändler, Verbrauchertechnologie, Dienstleister und die zugrunde liegenden Immobilien, die dieses Ökosystem ermöglichen.

Die Auftraggeber kontrollieren außerdem mehr als 50 Millionen Quadratmeter an Immobilien.

Über BB Kapital SA

BB Kapital SA, Lugano, wurde 2012 als private Vermögensverwaltungsgesellschaft von Bernd Beetz nach dem Börsengang des globalen US-Kosmetikunternehmens Coty Inc. gegründet. BB Kapital engagiert sich für langfristige Investitionen in Unternehmen im Luxus- und Konsumgütersegment, wobei Bernd Beetz seine langjährige Erfahrung als Manager und Unternehmer direkt in die Entwicklung der Portfoliounternehmen einbringen kann. Zu den Beteiligungen gehören Unternehmen aus den Bereichen Mode, Getränke und Feinkost, Accessoires, Parfüm und Kosmetik sowie Immobilien und Sport.

MEDIENKONTAKTE:

Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus
Cord Schellenberg
Telefon +49-40-59350500
[email protected]

GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH
Dr. Stefan Hartwig
Telefon +49-201-7272030
[email protected]

NRDC Equity Partners
Lauren Fernandez
Telefon +1 202 776 7776
[email protected]

BB Kapital SA
Max Hohenberg
Telefon +49 173 279 1477
[email protected]

Original-Content von: GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel