6.9 C
Bremen
Donnerstag, 13. Juni 2024

Neues Team für Thomas Müller: Der Nationalspieler spielt jetzt im LEGO® Team

Top Neuigkeiten

München (ots) –

Das ist der Transfer des Jahres für Kinder und auch so manchen Erwachsenen: Thomas Müller wechselt ab sofort ins LEGO® Team. Zeitnah zur EM spielen sich der Weltmeister und die LEGO Marke den Ball zu. FC Bayern Profi und Nationalspieler Müller ist der erste offizielle LEGO Markenbotschafter in Deutschland, Österreich und der Schweiz für das Unternehmen mit der weltweit höchsten Reputation*.

Freudentränen, Gänsehaut und viel Kreativität. Innerhalb weniger Minuten dreht sich ein Spiel und oft ist es nur ein kurzer Moment, der alles auf den Kopf stellt, die Karten neu mischt und Fußballspieler kreativ werden lässt. Das beste Beispiel dafür im deutschen Fußball: Thomas Müller. Bekannt für seine unkonventionelle Spielweise mit einfallsreichen Lösungen auf dem Fußballplatz, ist Thomas Müller ein gutes Match für die beliebte LEGO Marke, die für Spielfreude und Kreativität pur bei Kindern und Erwachsenen steht.

Spielen schenkt Superkräfte – Thomas Müller lebt Kreativität auf dem Fußballplatz

Das hat der Fußballprofi mit seinem neuen #TeamLEGO vor

Thomas Müller zu seinem neuen Team-Engagement, das er heute auf seinen Social Media (https://www.instagram.com/esmuellert/) Kanälen im typischen Müller-Humor als Wechselneuigkeit vor Reportern bekannt gibt: „Mit 34 Jahren fragt man sich natürlich schon: Wo kann ich noch spielen? Wo kann ich meine kreativen Ideen auch umsetzen? Daher habe ich mich für einen Wechsel entschieden. Ich spiel` jetzt im Team LEGO.“

Thomas Müller weiter: „Ich freue mich sehr, neuer LEGO Botschafter zu sein. Mein achtjähriges Ich würde vor Freude in die Luft springen, so gerne habe ich als Kind stundenlang LEGO Fantasiewelten gebaut. Und das ist mir bis heute geblieben, denn meine Superkraft auf dem Platz und bei jedem Spiel ist Kreativität. Jeder Spielsituation, und sei sie noch so überraschend, begegne ich mit Herz und Fantasie. Gepaart mit Mut und Ausdauer ergibt das meinen persönlichen Bauplan für jede Situation. Ich freue mich sehr, genau diesen Spirit für und mit #TeamLEGO zu spielen.“

Kein Wunder also, dass es von Thomas Müller bereits einmal eine LEGO Minifigur gab. In diesem Jahr dürfen die kleinen und großen Fans von Thomas und den bunten LEGO Steinen gespannt sein, was der Weltmeister als LEGO Markenbotschafter alles vorhat, so Theresa Silbereisen, Senior Marketing Director Zentraleuropa der LEGO Gruppe, zum Neuzugang im Team. „Dieser Sommer steht für unvergessliche Momente voller Emotionen, die Generationen verbinden. Wir freuen uns darauf, mit Thomas Müller besondere Erlebnisse für Fans zu schaffen, die unsere Leidenschaft für kreativen Spielspaß mit Fußballbegeisterung vereinen. Spielen – egal ob draußen, auf dem Fußballplatz oder im Kinderzimmer – macht nicht nur Spaß, sondern setzt wahre Superkräfte frei, davon sind wir überzeugt. Thomas steht für eine einzigartige, kreative Spielweise und geht auf dem Platz stets neue, unerwartete Wege. Zudem verkörpert er Teamwork, Innovation und Spaß. Werte, die uns bei der LEGO Gruppe täglich begleiten und uns sehr wichtig sind. Damit ist Thomas Müller der ideale Botschafter für unsere Marke.“

Einfallsreichtum, Fantasie und Neugier: Die LEGO Marke erweckt kreative Superkräfte

Spielen kann bei Kindern und Erwachsenen Superkräfte wecken: Spielen fördert nicht nur Neugier, Kreativität, Vorstellungsvermögen und Fantasie. Spielen fördert auch die Entwicklung weiterer wichtiger Kompetenzen. Auf spielerische Art lernen Kinder beispielsweise, komplexe Strukturen zu erfassen, sowohl allein als auch im Team Herausforderungen zu meistern oder situativ agil umzuplanen. Nebenbei schärft es das räumliche Denken und bringt Freude und Wohlbefinden. Mit dem LEGO Spielsystem regt die LEGO Gruppe Kinder und Erwachsene an, ihr kreatives Potenzial zu entdecken und zu nutzen und steht damit für grenzenlose Kreativität und Innovation.

Zur Videoankündigung von Thomas Müller:

Landing Page: www.lego.com/teamLEGO | YouTube: www.youtube.com

* Die LEGO Gruppe wurde von der RepTrak Company(TM) als das angesehenste Unternehmen der Welt eingestuft. https://www.reptrak.com/globalreptrak/

Der Bericht ist die weltweit umfassendste Reputationsstudie, die seit 13 Jahren auf der Grundlage der RepTrak-Analyse durchgeführt wird. RepTrak sammelt Daten aus mehr als 230.000 Bewertungen, die sich auf die Wahrnehmung einer Vielzahl von Reputationselementen beziehen, darunter ESG, Fairness am Arbeitsplatz, Führung, Branding und mehr.

Über die LEGO Gruppe

Die Mission der LEGO Gruppe ist es, die Baumeister von morgen zu inspirieren und in ihrer Entwicklung zu fördern. Das LEGO System in Play, mit seinem Fundament aus LEGO® Steinen, ermöglicht es Kindern und Fans, alles zu bauen und nachzubauen, was sie sich vorstellen können. Die LEGO Gruppe wurde 1932 in Billund, Dänemark von Ole Kirk Kristiansen gegründet. Der Name leitet sich von den beiden dänischen Wörtern LEg GOdt ab, was so viel wie „Spiel gut“ bedeutet. Auch heute noch ist die LEGO Gruppe ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Billund. Ihre Produkte werden mittlerweile in mehr als 120 Ländern weltweit verkauft. Für weitere Informationen: www.LEGO.com (http://www.lego.com/).

Pressekontakt:
consense communications GmbH (GPRA)
Kerstin Hunold
Friedenstraße 6a / 81671 München
t: +49 89 23 00 26 50
[email protected]
Original-Content von: LEGO GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel