6.9 C
Bremen
Donnerstag, 13. Juni 2024

FW Bremerhaven: Zusammenstoß auf der Autobahn

Top Neuigkeiten

Bremerhaven (ots) –

Auf der Autobahn 27 in Höhe der Anschlussstelle Bremerhaven-Geestemünde kam es heute (21. Mai 2024) gegen 14 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Kleintransporter.
Der Sattelauflieger war mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug beladen.

Die Fahrerin des Kleintransporters, die einzige Insassin, wurde durch den Unfall verletzt, vor Ort durch den Rettungsdienst und einen Notarzt der Feuerwehr Bremerhaven medizinisch versorgt und anschließend in ein Bremerhavener Krankenhaus transportiert. Der Fahrer des LKW blieb unverletzt.

Austretende Betriebsstoffe vom Kleintransporter wurden mithilfe von Bindemitteln durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aufgenommen und eine Fahrbahn der Autobahn in Fahrtrichtung Cuxhaven gesperrt.
Über die Schadenshöhe und die Unfallursache kann die Feuerwehr keine Aussage treffen. Insgesamt waren 18 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven am Einsatz beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Kürzel: ZIM

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Bremerhaven

einsatzbezogene Pressearbeit:
Einsatzleitdienst
Telefon: +49 (0) 471 – 95897 0 (24/7)

allgemeine Presseanfragen:
Sprecher der Feuerwehr
Telefon: +49 (0) 471 – 590 1312
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Feuerwehr Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel