6.9 C
Bremen
Montag, 27. Mai 2024

FW Bremerhaven: Verkehrsunfall auf der Georgstraße

Top Neuigkeiten

Bremerhaven (ots) –

Am heutigen Morgen ereignete sich auf der Georgstraße ein Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Pkw. Eine Person wurde ins Krankenhaus transportiert, die Georgstraße wurde im Rahmen der Einsatzmaßnahmen voll gesperrt.

Gegen 06.45 Uhr alarmierte die Integrierte Regionalleitstelle den Rüstzug zu einem Verkehrsunfall auf der Georgstraße, Fahrtrichtung Innenstadt.

Insgesamt fünf Pkw waren an dem Unfall beteiligt; bei zwei Fahrzeugen hatten die Airbags ausgelöst. Der Rettungsdienst untersuchte drei Fahrzeuginsassen von denen zwei den Transport und eine Weiterbehandlung im Krankenhaus ablehnten. Die dritte Person wurde in eine Bremerhavener Klinik transportiert.

Bei den beteiligten Pkw wurden die Fahrzeugbatterien abgeklemmt um mögliche Gefahren durch Stromschlag oder Brandentstehung auszuschließen.

Über den Unfallhergang sowie die Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen. Insgesamt waren 24 Einsatzkräfte beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Kürzel: MEL

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Bremerhaven

einsatzbezogene Pressearbeit:
Einsatzleitdienst
Telefon: +49 (0) 471 – 95897 0 (24/7)

allgemeine Presseanfragen:
Sprecher der Feuerwehr
Telefon: +49 (0) 471 – 590 1312
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Feuerwehr Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel