6.9 C
Bremen
Samstag, 20. April 2024

FW Bremerhaven: Verkehrsunfall auf der BAB 27 mit vielen Verletzten

Top Neuigkeiten

Bremerhaven (ots) –

Die Feuerwehr Bremerhaven wurde am Donnerstag den 29.02.2024 gegen 19:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf die BAB 27 alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich zwischen den Anschlussstellen Hagen und Stotel in Fahrtrichtung Cuxhaven.
Bei der Ankunft der Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurden insgesamt 4 Fahrzeuge schwer verunfallt vorgefunden. Der Rettungsdienst des Landkreises Cuxhaven koordinierte die medizinische Versorgung und die Betreuung von Zeugen. Insgesamt wurden 15 verletzte Personen, davon 1 schwer verletzte Person, in Kliniken nach Bremerhaven und Nordenham transportiert.
Anschließend wurde zur Unfallaufnahme das THW Bremerhaven durch die Polizei nachgefordert, um die Einsatzstelle für die Ermittlungsarbeit auszuleuchten.

Rückfragen bitte an:

Kürzel: BERG

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Bremerhaven

einsatzbezogene Pressearbeit:
Einsatzleitdienst
Telefon: +49 (0) 471 – 95897 0 (24/7)

allgemeine Presseanfragen:
Sprecher der Feuerwehr
Telefon: +49 (0) 471 – 590 1312
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Feuerwehr Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel