6.9 C
Bremen
Donnerstag, 18. April 2024

Xiaomi bringt neue Smart Living-Geräte für sein AIoT-Portfolio auf den Markt

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

Xiaomi bringt neben seiner neuen Xiaomi 14 Serie eine Reihe neuer Wearables auf den Markt, darunter das Xiaomi Smart Band 8 Pro, die Xiaomi Watch S3 und die Xiaomi Watch 2. Alle Geräte bieten eine verbesserte Nutzererfahrung für unterschiedliche Facetten im Bereich Sport, Gesundheit und Wohlbefinden.

Fitness trifft Mode: Xiaomi Smart Band 8 Pro

Mit verbesserten Personalisierungsoptionen, professionellem Sport-Tracking, einer umfassenden Gesundheitsüberwachung und weiteren intelligenten Funktionen verbindet das Xiaomi Smart Band 8 Pro ein außergewöhnliches Nutzererlebnis mit Style.

Das Xiaomi Smart Band 8 Pro verfügt über ein neues großes, rechteckiges 1,74 Zoll AMOLED Display mit einer verbesserten Bildwiederholfrequenz von 60Hz und einer Auflösung von 336 x 480 Pixeln. Das besonders dünne und leichte Smart Band misst nur 9,99 mm in der Dicke und bringt nur 22,5 g auf die Waage.1 Sein Gehäuse hat einen eleganten Metallrahmen und ist durch Corning(R) Gorilla (R) Glass Victus(R) Frontglas geschützt.

Das Wearable ist mit einem Lichtsensor ausgestattet, der automatisch die Helligkeit an das Umgebungslicht anpasst und dafür sorgt, dass das Display bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen gut ablesbar bleibt.

Schnellverschlüsse auf beiden Seiten des Bandes sorgen für komfortable Trageeigenschaften und den hohen modischen Faktor des Xiaomi Smart Band 8 Pro. Die Schnellverschlüsse ermöglichen einen einfachen Austausch der Armbänder. Das Xiaomi Smart Band 8 Pro ist in Schwarz oder Silber und mit einer großen Auswahl von Armbändern in unterschiedlichen Materialien und Farben erhältlich. So lässt sich der gewünschte, ganz persönliche Look gestalten.2 Für das Xiaomi Smart Band 8 Pro stehen mehr als 200 Zifferblätter zur Auswahl, darunter auch unterhaltsame Gaming-Themen.3

Das Xiaomi Smart Band 8 Pro bietet mit einer umfangreichen Auswahl von über 150 Sportmodi Sport-Tracking auf professionellem Niveau. Es ist auf verschiedene Trainingsoptionen abgestimmt und richtet sich ganz nach individuellen Vorlieben. Laufbegeisterte können mit der intelligenten Lauffunktion ihre gewünschte Laufgeschwindigkeit vor dem Laufen einstellen und sich an das Tempo erinnern lassen, um auf Kurs zu bleiben. Das Gerät bietet zudem 10 Laufkurse am Handgelenk, die während des Trainings eine wissenschaftliche und intuitive Laufanleitung bereitstellen. Die integrierte 3D-Übungsanimation vermittelt klare visuelle Anleitungen für das Aufwärmen und Dehnen vor dem Sport zur optimalen Vorbereitung auf das bevorstehende Training.4

Funktionen zur Gesundheitskontrolle ergänzen das Angebot des Smartbands. Mit dem neuen 4-Kanal-Herzfrequenzüberwachungsmodul nutzt die fortschrittliche Technologie mehrere Sensoren, um die Herzfrequenz den ganzen Tag über zu kontrollieren und Gesundheitsdaten in Echtzeit aufzuzeichnen.5

Das Xiaomi Smart Band 8 Pro verfügt über einen 289mAh Akku, der im Vergleich zum Vorgängermodell eine um 23 Prozent längere Laufzeit bietet. Bei normaler Nutzung kann es bis zu 14 Tage durchhalten und übertrifft damit die Vorgängergeneration um weitere zwei Tage. So wird eine längere Nutzung ohne häufiges Aufladen möglich.6 Das Smart Band 8 Pro verfügt außerdem über eine integrierte GNSS-Ortung, die es dem Nutzer ermöglicht, seinen Standort auch ohne Smartphone zu bestimmen. Darüber hinaus ist das 5ATM-zertifizierte Xiaomi Smart Band 8 Pro mit einer Vielzahl nützlicher Tools ausgestattet, wie der Sprachassistentin Alexa und dem „Find Mobile Phone“ Feature.

Das Zifferblatt für jeden Style: Xiaomi Watch S3

Die Xiaomi Watch S3 ist eine multifunktionale Smartwatch im klassischen Uhrendesign, die sowohl modische als auch praktische Anforderungen erfüllt.

Die Xiaomi Watch S3 verfügt über ein großes, rundes 1,43 Zoll AMOLED-Display und einen leichten Rahmen aus Aluminiumlegierung, der an das klassische Uhrendesign erinnert. Mit austauschbaren Lünetten und Armbändern lässt sich die Smartwatch auf den ganz persönlichen Stil ausrichten. Durch Drehen der Lünette können Nutzer*innen ein einzigartiges Ziffernblatt auf dem Startbildschirm anzeigen lassen.7 Zusätzlich zu den über 180 kostenfrei verfügbaren Zifferblättern lassen sich auch automatisch Porträtfotos mit Informationsdaten integrieren. So kann ein einzigartiges persönliches Zifferblatt erstellt werden.8

Die Xiaomi Watch S3 bietet eine herausragende Performance und ein verbessertes Nutzererlebnis. Dafür sorgt das leistungsstarke neue Xiaomi HyperOS Betriebssystem, das schnellere Verbindungen und eine bessere Synchronisierung von Informationen ermöglicht. Die Smartwatch gewährleistet eine ultralange Akkulaufzeit von bis zu 15 Tagen. Sie lässt sich schnell aufladen und bietet mit nur fünf Minuten Ladezeit eine Nutzungsdauer von bis zu zwei Tagen.9 Die Xiaomi Watch S3 ist die erste Uhr von Xiaomi, die es den Nutzer*innen ermöglicht, personalisierte Funktionen mit nur einer Hand auszuführen. So werden durch unterschiedliche Bewegungen des Handgelenks zum Beispiel Anrufe des Smartphone abgelehnt, das Wetter abgefragt oder Fotos aufgenommen.10

Für das Sport-Tracking stellt die Xiaomi Watch S3 über 150 Sportmodi zur Auswahl bereit. Dazu zählen auch neue Wintersportmodi, die erstmals auf der globalen Version der Xiaomi Watch S3 verfügbar sind. Der Skimodus bietet über das L1+L5 Dual-Band GNSS, das eine präzise Positionierung ermöglicht, verbesserte Antennenempfangsleistungen und eine optimierte Positionierungsgenauigkeit. Darüber hinaus hat die Watch zehn verschiedene Laufkurse im Angebot, die Läufer*innen verschiedener Leistungsniveaus bei der Optimierung ihrer Leistung unterstützen, ganz gleich, ob es um die Ausdauersteigerung oder die Fettverbrennung geht.

Die Smartwatch hat fortschrittliche Funktionen zur Überwachung der Gesundheit an Bord und ist mit einem 12-Kanal-Herzfrequenzüberwachungsmodul ausgestattet, das die Herzfrequenz genauer misst als frühere Gerätegenerationen.5 Die Xiaomi Watch S3 verfügt zudem über die Funktion „Sleep Animal“: Nachdem die Uhr sieben Tage hintereinander getragen wurde, generiert sie ein „Sleep Animal“, das den Schlafzustand der Nutzer*innen auf Grundlage des 7-tägigen Schlafmusters am besten repräsentiert.

Smarter mit jedem Tragen: Xiaomi Watch 2

Als Teil von Xiaomis neuestem AIoT-Portfolio bietet die Xiaomi Watch 2 ein außergewöhnliches Nutzererlebnis mit umfassender Funktionalität und elegantem Design. Sie ist ausgestattet mit Google Wear OS, hat fünf der am häufigsten verwendeten Apps vorinstalliert und unterstützt mehr als 200 Drittanbieter-Apps. Damit steht den Nutzer*innen eine breite Palette von Anwendungen zur Verfügung. Die Snapdragon® W5+Gen 1 Wearable Plattform der Smartwatch gewährleistet eine schnelle und effiziente Performance. Die Dual-Core-Architektur sorgt für Leistungsstärke und einen niedrigen Stromverbrauch durch autonomes Schalten. Die Akkulaufzeit ist entsprechend ausdauernd: Sie beträgt bis zu 65 Stunden bei typischer Nutzung mit dem 495mAh Akku und dem großen 32G Speicher.6

Die Xiaomi Watch 2 zeigt sich in schlankem und anspruchsvollem Design mit einem 1,43 Zoll AMOLED Display und einem Mittelrahmen aus Aluminiumlegierung. Mit einem Gewicht von ca. 37 g ist die Smartwatch auch bei sportlichen Aktivitäten oder beim Schlafen angenehm zu tragen. Die Xiaomi Watch 2 ist wahlweise mit schwarzem oder silbernem Armband erhältlich und bietet verschiedene Out-of-Box Materialoptionen zur Ergänzung ihres Looks.

Xiaomi bringt bei seiner Watch 2 erstmals eine Fernbedienungsfunktion für die Smartphone-Kamera zum Einsatz. Die praktische Funktion bietet unmittelbar am Handgelenk eine Vorschau der Smartphone-Kamera, um Fotos und Videos aufzunehmen11 – und ist insbesondere für Fotografie-Enthusiasten interessant.

Die Xiaomi Watch 2 unterstützt über 160 Sportmodi, darunter auch neue Wintersportmodi. Die Smartwatch kann die Distanz und die Durchschnittsgeschwindigkeit jedes Gleitens aufzeichnen und sogar die Skispuren der Nutzer*innen aufzeichnen. Das Dual-Band L1+L5 GNSS unterstützt die Sportler*innen dabei, sich im Schnee oder in anderen schwierigen Umgebungen genau zu orten. Nach der Partnerschaft mit Strava hat Xiaomi seine Zusammenarbeit mit Suunto auf die Xiaomi Watch 2 ausgeweitet. Damit wird es möglich, Sport- und Schlafdaten zwischen Mi Fitness und diesen Apps zu synchronisieren und eine unterbrechungsfreie Datenaufzeichnung bei der Verwendung der Xiaomi Watch 2 zu gewährleisten.

Die Xiaomi Watch 2 bietet mit ihrem verbesserten 12-Kanal-Herzfrequenzüberwachungsmodul eine verbesserte und hochpräzise Überwachung der Gesundheitsparameter.5 Ein verbesserter Algorithmus zur Schlafüberwachung führt Blutsauerstoff- und Atemdaten für eine umfassende Analyse und genauere gesundheitsbezogener Daten zusammen. Darüber hinaus bietet die Mi Fitness-App auch die spannende Funktion „Sleep Animal“. Nachdem die Uhr sieben Tage hintereinander getragen wurde, erstellt sie ein „Schlaftier“, das den Schlafzustand der Nutzer*innen auf Grundlage des 7-tägigen Schlafmusters am besten repräsentiert.

Preise und Verfügbarkeit

Das Xiaomi Smart Band 8 Pro, die Xiaomi Watch S3 und die Xiaomi Watch 2 werden über die offiziellen Kanäle von Xiaomi angeboten:

– Das Xiaomi Smart Band 8 Pro ist zum Preis von 69,99 Euro (UVP) erhältlich.
– Die Xiaomi Watch S3 ist zum Preis von 149,99 Euro (UVP) erhältlich.
– Die Xiaomi Watch 2 ist zum Preis von 199,99 Euro (UVP) erhältlich

Weitere Informationen zu den Produkten sowie Produktbilder sind hier (https://www.webcargo.net/l/s0n0Qttt9J/) verfügbar.

Disclaimers

1 22,5 g ist das Gewicht des Bandkörpers, ohne das Band. Die Dicke misst 9,99 mm, ohne den Herzfrequenzmesser. Die Daten stammen von Xiaomi Internal Labs.

2 Die Verfügbarkeit variiert je nach Markt.

3 Zifferblätter sind im Zifferblattmarkt erhältlich. Benutzer können Zifferblätter über das Telefon anwenden.

4 Geführte Aufwärmübungen sind nur für bestimmte Sportarten verfügbar.

5 Dieses Produkt und seine Funktionen sind nicht für medizinische Zwecke bestimmt und dienen nicht der Vorhersage, Diagnose, Prävention oder Heilung von Krankheiten.

6 Die Daten stammen aus den internen Labors von Xiaomi. Die Daten zur Akkulaufzeit basieren auf einem typischen Nutzungsmodus, der von den internen Labors von Xiaomi getestet wurde. Tatsächliche Ergebnisse können abweichen. Die Wasserdichtigkeit von 5ATM basiert auf der ISO-Norm 22810:2010. Tatsächliche Ergebnisse können variieren.

7 Die benutzerdefinierten Einstellräder, Effekte und Soundeffekte können nur ausgelöst werden, wenn sie entsprechend der Position der Markierungspunkte in der Bedienungsanleitung und im Benutzerhandbuch korrekt ausgerichtet und installiert sind.

8 Nur Telefone, die mit Xiaomi HyperOS betrieben werden, unterstützen die Funktion „Hochformatiges Zifferblatt“.

9 Bei typischer Nutzung unterstützen Geräte mit Xiaomi HyperOS 15 Tage. Die Daten zur Akkulaufzeit basieren auf dem typischen Nutzungsmodus, der von Xiaomi Internal Labs getestet wurde. Tatsächliche Ergebnisse können abweichen.

10 Die Gestenfunktion funktioniert nicht in den folgenden Modi: Ruhemodus, DND-Modus, Sparmodus, AOD-Modus, und im Schlaf.

11 Die Fotovorschau-Funktion wird nur von Xiaomi 13 Ultra, Xiaomi 13 Pro, Xiaomi 13, Xiaomi 13T Pro und Xiaomi 13T unterstützt, während die Videovorschau-Funktion nur von Xiaomi 14 Ultra und Xiaomi 14 unterstützt wird.

Pressekontakt:
Weber Shandwick
Andreas Fuchs
[email protected]
Original-Content von: Xiaomi, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel