6.9 C
Bremen
Samstag, 20. April 2024

Weiße Wände waren gestern: Wie Alexander Baumer von Lamurista und der Baumer Marketing & Consulting GmbH Handwerksbetrieben hilft, sich von ihrer Konkurrenz abzuheben

Top Neuigkeiten

Neutraubling (ots) –

Handwerker gelten als solide und bodenständig – doch ihre Umsätze steigern sie heute mit frischen Ideen. Um der Branche auf die Sprünge zu helfen, entwickelt Alexander Baumer mit Lamurista innovative Produkte, die er auch im eigenen Malerbetrieb einsetzt und anderen Handwerkern zur Verfügung stellt. Hier erfahren Sie, wie er in seinen Workshops trendige Techniken vermittelt und die Handwerksbetriebe gleichzeitig mit der Baumer Marketing & Consulting GmbH beim Social-Media-Marketing auf den neuesten Stand bringt.

Das Handwerk steht vor existenziellen Herausforderungen: Steigende Kosten bei Material und Energie machen eine Neuausrichtung notwendig – zumal immer mehr Billiganbieter den klassischen Markt erobern. Doch die Umstellung fällt vielen Handwerksbetrieben schwer, weil es ihnen an zündenden Ideen für die Gewinnung neuer Kundenkreise fehlt und sich ihr Marketing auf Anzeigen in der lokalen Presse beschränkt. „Wir stellen immer wieder fest, dass Handwerksfirmen, die sich auf den Massenmarkt konzentrieren, in schweres Fahrwasser geraten. Wer als Maler auf Raufasertapete setzt oder als Fliesenleger auf die Standardplatten, hat es inzwischen mit einem Preiskampf zu tun, den er nicht gewinnen kann, ohne drastische Umsatzeinbußen hinzunehmen und Abstriche bei der handwerklichen Qualität zu machen. Dazu kommt, dass sich mit weißen Wänden kein wirkungsvolles Marketing betreiben lässt“, sagt Alexander Baumer, Geschäftsführer von Lamurista und der Baumer Marketing & Consulting GmbH.

„Ein Handwerksbetrieb, der sich von der Konkurrenz absetzen möchte, braucht ein exklusives Angebot, das Kunden anspricht, die nicht zuerst auf den Preis schauen. Es muss um einzigartige Handwerkserzeugnisse gehen, mit denen sich Emotionen wecken lassen“, fährt Alexander Baumer fort. Der erfahrene Malermeister stellt seit 2017 Produkte für dekorative Oberflächen her, die er im eigenen Betrieb einsetzt und anderen Handwerksfirmen anbietet. Die anspruchsvolle Technik für fugenlose Oberflächen, Sichtbeton-, Rost- oder Echtmetalloptiken und Kalk-Marmor-Putze lernen interessierte Handwerker in den Workshops von Lamurista. Das Unternehmen hat für seine einzigartigen Produkte unter anderem den German Design Award 2024 und den German Innovation Award 2024 gewonnen und ist auch für den Red Dot Design Award nominiert. Zahlreiche Handwerker haben die dekorativen Oberflächen von Lamurista bereits in ihr Programm übernommen und sich damit ein neues Geschäftsfeld erschlossen. Sie profitieren zugleich von über zehn Jahren Erfahrung im Marketing, die ihnen Alexander Baumer mit der Baumer Marketing & Consulting GmbH zur Verfügung stellt.

So lernen Handwerker in den Workshops von Lamurista die neue Technik

Die Lamurista-Workshops vermitteln alle Fähigkeiten, die für eine nachhaltige und korrekte Verarbeitung der Produkte nötig sind. Es gibt drei verschiedene Lehrgänge, die über ein oder zwei Tage gehen und an allen Standorten des Unternehmens in Regensburg, Lippstadt und Basel angeboten werden. Im Workshop HardRock geht es um die Gestaltung fugenloser Oberflächen, wobei die Teilnehmer alles über den HardRock-Systemaufbau und die fachkundige Abdichtung im Nassbereich lernen. Die praktische Schulung macht eine schnelle Anwendung im eigenen Betrieb möglich. „Erde und Beton“ ist ein Workshop, der in die Herstellung von Oberflächen mit Sichtbeton-, Rost- oder Echtmetalloptik einführt. Beim Spachteln an der Musterwand können die Handwerker ihrer Gestaltungslust freien Lauf lassen, wobei sie vorher alles Wichtige über die Untergrundbehandlung erfahren. Der dritte Workshop nennt sich „Tantum“ und dreht sich um das Know-how für die Verarbeitung des gleichnamigen, verarbeitungsfertigen Kalk-Marmor-Putz Tantum.

„An einem Workshop kommen die Handwerker, die sich für unsere Produkte interessieren, nicht vorbei und das hat für sie einen großen Vorteil“, erzählt Alexander Baumer. „Schließlich werden sie mit Lamurista von Malern, Fliesenlegern, Bodenlegern oder Trockenbauern zu echten Gestaltern. Als wir anfingen, unsere Produkte in der eigenen Firma einzusetzen, kamen zahlreiche Handwerker auf uns zu, weil sie wissen wollten, wo sie erhältlich sind. Wir haben dann beschlossen, dass wir sie ihnen nicht einfach verkaufen, sondern gemeinsam mit ihnen den Schritt zur erfolgreichen Umsetzung gehen. Unsere Produkte sind am Puls der Zeit und erschließen einen Kundenkreis, der etwas ganz Besonderes für seine Wohnräume möchte. Für die Handwerker bedeutet das die Chance, sich vom Massenmarkt abzusetzen – dabei eröffnen sich neben einem neuen Betätigungsfeld auch deutlich mehr Marketingoptionen.“

Aus dem Handwerk für das Handwerk: Die Baumer Marketing & Consulting GmbH

Alexander Baumer interessiert sich schon seit der Gründung seiner Malerfirma für Social-Media-Marketing, doch er gesteht, dass er bei Lamurista viel Geld für teils schlechte Agenturen ausgegeben hat. Dabei sollte es allerdings nicht bleiben: Er beschloss, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und stellte eine Grafikerin ein. Ein Social-Media-Manager, eine Videografin und ein Fotograf kamen hinzu, sodass er bald eine exzellente Marketingabteilung im eigenen Haus hatte. Das eigens entwickelte Social-Media-Marketing funktioniere mit seinen Beiträgen, Videos und Reels so gut, dass Lamurista als FOCUS-Business Wachstumschampion 2024 ausgezeichnet wurde. „Wir hatten dann viele Anfragen von Handwerksbetrieben, die sich beim Marketing auch auf die aktuellen Trends einstellen wollten und haben zu ihrer Unterstützung unsere Agentur gegründet“, berichtet Alexander Baumer. „Entscheidend für unseren Erfolg im Marketing ist, dass wir uns bei allem, was wir tun, als Handwerker verstehen.“

Sie möchten Ihren Handwerksbetrieb von der Konkurrenz absetzen, um Ihre Umsätze dauerhaft zu steigern? Melden Sie sich jetzt bei Alexander Baumer (https://www.lamurista.de/) und vereinbaren Sie einen Termin für einen Lamurista-Workshop oder ein kostenloses Erstgespräch zum Thema Social-Media-Marketing!

Pressekontakt:
Alexander Baumer
E-Mail: [email protected]
[email protected]:
https://lamurista.de

Home


Original-Content von: Alexander Baumer, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel