6.9 C
Bremen
Dienstag, 16. April 2024

David S. Christmann wird Vorsitzender der Geschäftsführung der UBM Development in Deutschland

Top Neuigkeiten

Wien (ots) –

Bernhard Egert und Roman Ehrentraut treten gemeinsam die Nachfolge von Werner Huber als technische Geschäftsführer in Deutschland an

Nachdem sich Dr. Bertold Wild ab Mitte Mai endgültig ins Privatleben zurückziehen wird, übernimmt Brancheninsider David S. Christmann zum 01. April 2024 den Vorsitz der Geschäftsführung der UBM in Deutschland. Nachfolger von Werner Huber als technische Geschäftsführer in Deutschland sind bereits seit Jahresbeginn Bernhard Egert und Roman Ehrentraut. Sie übernahmen diese Funktionen parallel zu ihrer Verantwortung für den Bereich Timber Construction/Green Building beziehungsweise Technical Competences in der börsennotierten Holding.

Damit besteht die deutsche Geschäftsführung ab Anfang April 2024 aus folgenden 4 Personen: David S. Christmann (Vorsitz), Daniel Pfister (Finanzen) sowie Bernhard Egert (Technik) und Roman Ehrentraut (Technik).

David S. Christmann war im Laufe seiner Karriere in verschiedenen Führungspositionen bei Isaria, Rock Capital, Patrizia und aurelis tätig, zuletzt als Bereichsvorstand bei Quarterback in München. Der studierte Architekt und Stadtplaner verfügt über 30 Jahre Branchenerfahrung und ist exzellent vernetzt.

„David Christmann wird mit seiner Expertise und Erfahrung die UBM in Deutschland nicht nur gut durch die aktuelle Branchenkrise führen, sondern auch die prominenten Projekte der UBM und unsere Holzbaukompetenz weiterentwickeln“, sagt Thomas G. Winkler, CEO der in Wien börsennotierten UBM Development AG, Muttergesellschaft der UBM Development Deutschland GmbH.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die neuen Kollegen. Das Ziel, größter Holzbau-Developer in Europa zu werden, hat bei mir den Ausschlag gegeben, noch einmal richtig durchstarten zu wollen“, ergänzt David S. Christmann.

„Mit knapp 70 und nach der Baurechtschaffung für unsere Münchner Projekte ist es nun endgültig Zeit für einen neuen Lebensabschnitt. Auch wenn ich der UBM immer verbunden bleiben werde“, sagt Bertold Wild zu seinem Rückzug ins Privatleben.

UBM Development ist einer der führenden Entwickler von Holzbau-Projekten in Europa. Der strategische Fokus liegt auf Green und Smart Building in Großstädten wie Wien, München, Frankfurt oder Prag. Das Platin-Rating von EcoVadis sowie der Prime-Status von ISS ESG bestätigen die konsequente Ausrichtung auf Nachhaltigkeit. Mit 150 Jahren Erfahrung bietet UBM von der Planung bis zur Vermarktung alle Development-Leistungen aus einer Hand an. Die Aktien sind im Prime Market der Wiener Börse gelistet, dem Segment mit den höchsten Transparenzanforderungen.

Pressekontakt:
Karl Abentheuer
Head of Corporate Communications
UBM Development AG
Mob.: + 43 664 80 1873 184
E-Mail: [email protected] Rainer
Head of Investor Relations
UBM Development AG
Mob.: + 43 664 80 1873 200
E-Mail: [email protected] von: UBM Development AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel