22.8 C
Bremen
Donnerstag, 19. Mai 2022

The Vibration Nation: FUN FACTORY präsentiert mit ihrem „Vibrator Atlas“ sexy Fakten aus deutschen Schlafzimmern

Top Neuigkeiten

Bremen (ots) –

Das Geschäft mit Sextoys boomt: Angeheizt von der Corona-Krise stiegen die Verkaufszahlen in der Branche teilweise um bis zu 300 Prozent, Tendenz steigend. Die Wahrheit über den Zustand der Nation liegt definitiv irgendwo zwischen Selbsterhaltung und Selbstbefriedigung. Einer der europaweit führenden Hersteller von Erotikspielzeug, FUN FACTORY, plaudert nun aus dem Spielzeugkästchen und gibt auf unterhaltsame Weise Aufschluss über Analplugs, Prostatastimulation und andere Vorlieben der Deutschen.

Von der frivolen Provinz bis zum unterdurchschnittlich aktiven Rheinland-Pfalz verraten die Zahlen delikate und überraschende Details über unseren Umgang mit den stimulierenden Silikonspielzeugen. Was alle eint: Man ist auf den Geschmack gekommen. Das New Normal verspricht, zumindest was die Lust an der Selbstliebe betrifft, weitaus befriedigender zu werden. So gaben rund 30 Prozent der Befragten in einer exklusiven Umfrage des Toy Herstellers an, zukünftig Sexspielzeug verwenden zu wollen, sofern sie es nicht bereits taten.

Dass die Unistädte eine überdurchschnittliche Kaufkraft aufweisen, mag nicht zwangsläufig verblüffen. Doch dass ausgerechnet ein Paartoy die Verkaufscharts anführt, ist schon allein eine Meldung wert. Der NOS, ein Penisring mit Vibration, könnte also in einer schönen neuen, befriedigenderen Welt die Sexspielzeuge von ihrem Bored-Single-Stigma befreien und zur Gallionsfiguren der Sex Positivity Bewegung machen.

In Sachen Aktivität führt Bremen die Tabelle an: 13,3 Prozent der Befragten geben an, täglich Sextoys zu benutzen. Dass die Hansestadt zumindest in dieser Hinsicht in der Profiliga spielt, könnte selbstverständlich daran liegen, dass sie eben nicht nur die Stadt an der Weser ist, sondern auch die Stadt der FUN FACTORY.

Abdruck honorarfrei. Um Beleg wird gebeten.

Hochauflösendes Bildmaterial stellen wir Ihnen gerne auf Nachfrage zur Verfügung.

Download Presskit (https://we.tl/t-xdQxbF71ED)

Über FUN FACTORY GmbH:

Seit über 25 Jahren designt und fertigt FUN FACTORY Sexspielzeuge und Accessoires, die die Menschen glücklich machen – unabhängig von kurzlebigen Trends, basierend auf Wissen und Erfahrung. 1996 von Dirk Bauer und Michael Pahl in Bremen gegründet, vertreibt das Unternehmen seine Produkte weltweit. FUN FACTORY ist einer der größten europäischen Hersteller von Erotikspielzeug aus Silikon und ist auch in den USA mit einem Tochterunternehmen vertreten, das für den Vertrieb in Nordamerika zuständig ist.

Pressekontakt:
Ansprechpartnerinnen PresseJordis Meise
FUN FACTORY GmbH
Am Hohentorshafen 17-19
28197 Bremen
Tel: +49 (0) 421 52076 – 119
jordis.meise@funfactory.com
Moritz Beimann
karlanders GmbH
Holstenplatz 20
22765 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 209 321144
moritz@karlanders.io
Original-Content von: FUN FACTORY GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel