12.7 C
Bremen
Montag, 25. September 2023

Tamara Weiss wird neues Mitglied des Helaba-Vorstandes

Top Neuigkeiten

Frankfurt am Main (ots) –

Der Verwaltungsrat der Helaba hat Tamara Weiss (47) zum Mitglied des Vorstandes bestellt. Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der nationalen und der europäischen Bankenaufsicht. Es ist vorgesehen, dass Tamara Weiss die Nachfolge von Dr. Detlef Hosemann als Chief Risk Officer (CRO) antritt. Dr. Hosemann wird, wie bereits im April bekanntgegeben, auf eigenen Wunsch zum 30. November 2023 aus dem Vorstand ausscheiden, um sich anderen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Tamara Weiss ist seit 2000 bei der LBBW tätig, zuletzt als Bereichsleiterin Risk Management CRE, Project & Transportation Finance. Zuvor verantwortete sie sechs Jahre den Bereich Kreditrisikosteuerung und -prozesse. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre war sie zunächst für die Volksbank Backnang tätig und wechselte 2000 zur LBBW.

Stefan G. Reuß, der Vorsitzende des Verwaltungsrates der Helaba, freut sich über die Nachbesetzung im Vorstand: „Mit Tamara Weiss konnten wir eine Kandidatin mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Risikosteuerung und im Kreditmanagement für uns gewinnen. Wir sind überzeugt, dass wir mit ihr unser bewährtes konservatives Risikoprofil erfolgreich weiterentwickeln werden.“

Pressekontakt:
Rolf Benders
Kommunikation und MarketingHelaba
Landesbank Hessen-Thüringen
Girozentrale
MAIN TOWER
Neue Mainzer Str. 52-58
60311 Frankfurt
Tel.: 069/9132-2877
e-mail: rolf.benders@helaba.de
Internet: www.helaba.de
Original-Content von: Helaba, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel