10.5 C
Bremen
Montag, 8. August 2022

POL-Bremerhaven: Rotlicht missachtet – Unfall auf der Hafenstraße

Top Neuigkeiten

Bremerhaven (ots) –

Mutmaßlich wegen eines sogenannten Rotlichtverstoßes ist es am frühen Dienstagmorgen, 2. August, an der Kreuzung Hafenstraße/Pestalozzistraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein 30-Jähriger befuhr mit seinem Mazda gegen 7 Uhr die Hafenstraße in nördliche Richtung. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen missachtete der Mann eine rote Ampel und fuhr geradeaus weiter. Dabei kollidierte sein Fahrzeug an der Kreuzung zur Pestalozzistraße mit einem Kleintransporter. Dessen 58-jähriger Fahrer überquerte bei Grünlicht die Hafenstraße in Richtung Geestheller Damm. An beiden Autos entstanden Schäden, die die Polizei auf mehrere Tausend Euro schätzt. Der 30-Jährige muss sich nun wegen der Verkehrsverstöße verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Seda Demir-Göncü
Telefon: 0471 953-1402
E-Mail: s.demir-goencue@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel