6.9 C
Bremen
Dienstag, 27. Februar 2024

POL-Bremerhaven: Krankenfahrstuhl aus Hausflur gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Top Neuigkeiten

Bremerhaven (ots) –

Am Polizeirevier Lehe wurde am heutigen Donnerstagmorgen, 14. Dezember, der Diebstahl eines Krankenfahrstuhls angezeigt.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 36-jährige Bremerhavener seinen schwarzen elektrischen Krankenfahrstuhl der Marke Quickie, auf den er dringend angewiesen ist, am gestrigen Nachmittag, 13. Dezember, im Hausflur in der Rutenbergstraße, nahe der Hafenstraße, im Stadtteil Mitte abgestellt. Als er am heutigen Morgen gegen 8 Uhr wieder nach seinem Fahrzeug sehen wollte, musste er feststellen, dass bislang unbekannte Täter es entwendet hatten.

Die Polizei Bremerhaven bittet Personen, die Hinweise zum Verbleib des Krankenfahrstuhls oder sonstige Hinweise zur Tat geben können, sich unter der Telefonnummer 0471/953-3221 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Telefon: 0471 953-1404
E-Mail: [email protected]
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel