10.8 C
Bremen
Dienstag, 27. September 2022

Jessica Verfürth: Mehr Kompetenz für Business-Frauen

Top Neuigkeiten

Tostedt (ots) –

Welche Kompetenzen benötigt man, um ein erfolgreiches Business aufzubauen? Gehen Frauen die Sache grundsätzlich anders an als ihre männlichen Kollegen? Jessica Verfürth ist Mentorin, Speakerin und Bestsellerautorin. Mit Bosslady Consulting bringt sie Expertinnen alles bei, was unter anderem für den Start ins Geschäftsleben nötig ist. Wir haben uns bei ihr erkundigt, auf welche Strategien angehende Online-Unternehmerinnen setzen sollten.

An Kompetenz auf ihrem Fachgebiet mangelt es Expertinnen ganz sicher nicht. Wer sich im Geschäftsleben durchsetzen möchte, braucht allerdings auch Wissen über Verkaufspsychologie, Online-Strategien und die Automatisierung von Prozessen. Viele Gründerinnen möchten sich die entsprechenden Fähigkeiten durch ein Business-Coaching aneignen. Da stellt sich die Frage, wem man sich am besten anvertraut: Um welche Inhalte muss es gehen? Welche Strategien bringen den größten Effekt? „Frauen neigen zu Business-Beratungen, die sich fast ausschließlich auf das Mindset konzentrieren“, sagt Jessica Verfürth. „Ich stelle immer wieder fest, dass dieser Ansatz zu Defiziten führt. Natürlich benötigt man das richtige Mindset, um seine Ziele klar zu formulieren und sein Unternehmen auf Erfolgskurs zu halten. Mit dem Mindset allein macht man aber keine hohen Umsätze. Es ist in erster Linie knallhartes Wissen über die Geschäftspraxis gefragt.“ Jessica Verfürth kommt selbst aus der Praxis. Ihr Geschäft hat sie aus dem Nichts in kurzer Zeit zum Erfolg geführt. Mit Bosslady Consulting möchte sie Frauen Möglichkeiten aufzeigen. Dabei sorgt sie auch für den richtigen Zugang zum Thema Verkauf. Denn wenn Freiheit und Unabhängigkeit das Ziel sind, darf man den Kontostand nicht aus den Augen verlieren. Welche Kompetenzen und Strategien die Expertin für erfolgreiche Selbstständige für unabdingbar hält, erfahren Sie im Folgenden.

Business-Strategien, die auf dem aktuellen Markt funktionieren

Business-Strategien können schnell aus der Mode kommen. Was vor zwei oder drei Jahren hervorragende Ergebnisse lieferte, funktioniert heute häufig nicht mehr. „Ein Klassiker ist die veraltete Launch-Strategie“, erzählt Jessica Verfürth. „Die Idee war, dass man eine Zeitspanne von vier bis sechs Monaten einplant, um überhaupt auf dem Markt wahrgenommen zu werden. Wir, bei Bosslady Consulting, lehren heute eine bessere Strategie, mit der unsere Kundinnen in der Lage sind, innerhalb von nur vier Wochen vierstellige Umsätze zu erzielen.“

Psychologisches Marketing

Wer bei potenziellen Kunden Interesse wecken möchte, betreibt Marketing. Jessica Verfürth legt daher besonderen Wert darauf, ihren Kundinnen zu vermitteln, wie Marketing funktioniert. „Wir kennen alle das traditionelle AIDA-Marketing mit seinen vier Phasen“, erklärt die Expertin. „Das ist in der heutigen Praxis allerdings unbrauchbar, weil es zu viel Zeit in Anspruch nimmt, die wir im Businessaufbau brauchen, um uns im Marketing von der Flut an online Coaches, Trainer*innen, Berater*innen, abzuheben“ Aktuell stehe vor allem psychologisches Marketing im Mittelpunkt. Dabei drehe es sich darum, seine Zielgruppe genau zu analysieren. „Leider wird vielen Frauen geraten, ihr Marketing müsse sehr emotional gestaltet werden. Das birgt neue Herausforderungen und zudem die Hürde, sich verletzlich zu zeigen. Darum kann es beim Marketing aber ohnehin nicht gehen.“ Stattdessen meine psychologisches Marketing, seine Zielgruppe genau zu verstehen.

Die richtige Angebotserstellung

Experten neigen oft dazu, ihre Expertise vollends in ihren Angeboten glänzen zu lassen. Das führe dazu, dass sie zu viel Fachwissen an ihre Kunden weiterleiten und sie damit zunehmend verwirren. Stattdessen sei es wichtig, Angebote zu erstellen, die den Kunden mit einem gewissen Qualitätsmanagement zum Ziel führen. Zusätzlich rät Jessica Verfürth, einen universalen Lösungsschlüssel zu konzipieren und dann vom individuellen Eins-zu-eins-Coaching auf eine übergreifende Mastermind-Betreuung umzustellen. „So gelingt es, mehr Kunden zeitgleich zu ihrem Ziel zu führen. Natürlich ist hier ein gewissenhaftes Qualitätsmanagement die Voraussetzung.“

Wie man Kunden gewinnt

Zudem lehrt Jessica Verfürth ihren Kundinnen, wie diese erfolgreich Kunden generieren können. Hierzu vermittelt sie Wissen darüber, wie Vertrieb funktioniert und was es braucht, um ein erfolgreiches Leadmanagement zu betreiben. „Das größte Problem bei der Gewinnung von Neukunden ist das mangelnde Zielgruppenverständnis“, weiß Jessica Verfürth. „Wer das Konsumverhalten seiner Zielgruppe genau kennt, kann die Prozesse zur Neukundengewinnung automatisieren. Wir reden beispielsweise über Werbekampagnen in den sozialen Netzwerken, die dann planmäßig Kunden einbringen.“

Frauen kaufen und verkaufen anders als Männer

Unterscheiden sich das Kauf- und Verkaufverhalten von Frauen und Männern tatsächlich? „Meiner Erfahrung nach ist es überwiegend so“, antwortet Jessica Verfürth. Sie verdeutlicht dies am Beispiel ihrer eigenen Beratung. „Frauen, die zu uns kommen, haben in den meisten Fällen bereits einen Entscheidungsprozess zum Kauf durchlaufen, noch bevor sie den Kontakt herstellen. Hier ist daher selten Überzeugungsarbeit nötig. Um den Kauf abzuschließen, muss man eher Verständnis und mögliche Lösungen aufzuzeigen. Der entscheidende Faktor ist die emotionale Stimmung, in der sich die Frau befindet, wenn sie mit einem im Gespräch ist.“

Smarte technische Umsetzungen

Zuletzt benennt Jessica Verfürth die smarte technische Umsetzung. „Die meisten Frauen haben Angst vor technischen Prozessen“, gibt die Expertin zu bedenken. „Sie befürchten, die Technik nicht in vollem Umfang zu verstehen und dann etwas falsch zu machen, das Konsequenzen für ihr Business nach sich zieht. Wir von Bosslady Consulting haben deshalb Business-Prozesse für unsere Kundinnen aufgesetzt, die so smart sind, dass man sie mit dem Smartphone steuern kann.“ So gelinge es auch, Kundinnen in Sachen Technik vollumfänglich zu schulen, die sich vor der Auseinandersetzung mit der aktuellen Technik fürchten.

Wollen auch Sie ein erfolgreiches Online-Business unterhalten und suchen eine kompetente Beratung, die Ihnen dabei hilft? Melden Sie sich jetzt bei Jessica Verfürth (https://www.bosslady-consulting.de/) von Bosslady Consulting und profitieren Sie von ihrer Expertise.

Pressekontakt:
Bosslady Consulting, Frau Jessica Verfürth

Startseite


Hello@bosslady-consulting.de

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel