4.1 C
Bremen
Donnerstag, 1. Dezember 2022

JES.Group gewinnt erfahrenen Finanzexperten Jens Rothstein als CFO

Top Neuigkeiten

Rostock (ots) –

– Jens Rothstein wird neuer CFO bei der JES.Group
– Zuletzt bereitete der 54-Jährige Cheplapharm auf Börsengang vor
– Der Solarpionier gewinnt damit einen erfahrenen Experten für Wachstum und Skalierung

Die auf Wachstumskurs befindliche JES.Group aus Broderstorf bei Rostock konnte mit Wirkung zum 15. Oktober 2022 Jens Rothstein als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewinnen. Der 54-Jährige wird bei dem Photovoltaik-Unternehmen in Zukunft die Verantwortung für die Bereiche Finanzen und Controlling tragen.

Jens Rothstein blickt motiviert auf seine künftige Tätigkeit: „Auf meine neuen Aufgaben als CFO bei der JES.Group freue ich mich sehr. Besonders interessant finde ich die Gestaltungsmöglichkeiten in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe. Ich denke, dass ich viele Erfahrungen aus meinen bisherigen Positionen einbringen kann. Es ist spannend, in meiner Wahlheimat Rostock in einer Branche arbeiten zu können, die eine große Zukunft haben wird.“

Der gebürtige Rheinländer, der seit über 20 Jahren mit seiner Frau in Mecklenburg lebt, bringt reichlich Erfahrung und umfangreiche Expertise im Finanz- und Controlling-Sektor mit. Zuletzt war Rothstein für das international agierende Greifswalder Pharmaunternehmen Cheplapharm tätig. Dort baute er seit 2012 den Bereich Finance auf und bereitete das Unternehmen für den Gang an die Börse vor.

Zuvor hatte der Diplom-Betriebswirt kaufmännische Führungspositionen in verschiedenen Firmen mit nationaler und internationaler Ausrichtung inne und verfügt daher über ein hervorragendes Netzwerk.

Jonas Holtz, Geschäftsführer der JES.Group, betont: „Ich freue mich sehr, dass es mir gelungen ist, mit Jens Rothstein einen absoluten Fachmann für das Unternehmen zu gewinnen. Er kennt den Finanzsektor bestens und wird uns mit seinen Fähigkeiten in den Bereichen Finanzen und Strategie helfen, das Wachstum der JES.Group noch weiter voranzutreiben.“

Weitere Informationen zur JES.Group

Die JES.Group ist eine Unternehmensgruppe mit knapp 250 Angestellten. Mit über 10 Jahren Erfahrung im Solarsektor hat sich Deutschlands größter inhabergeführter Photovoltaik-Anbieter auf die dezentrale Energiewende fokussiert. Die JES.Group deckt dabei alle Bereiche rund um das Thema Solarstrom ab. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt dabei auf dem Vertrieb von PV-Anlagen und Batteriespeichern via Kauf oder Pacht. Zusätzlich können Verbraucher:innen den grünen Ökostrom „JES.Strom“ beziehen. Mit der breiten Produkt- und Dienstleistungspalette möchte die JES.Group seinen Kunden die Möglichkeit bieten, einen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Als Kostenführer offeriert die JES.Group das gesamte Produktspektrum aus einer Hand – einschließlich Großhandel, Inhouse-Installation, Service & Wartung, Anlagenfinanzierung, Stromversorgung und Systemdienstleistungen. 2021 investierte die bekannte Unternehmerfamilie Brenninkmeijer (C&A) einen zweistelligen Millionenbetrag, mit dem die JES.Group ihr bestehendes Geschäftsmodell weiter skalieren möchte, um der stetig wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. In Zukunft plant die JES.Group weitere Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Energie anzubieten.

Pressekontakt:
JES.Group
Lucas Schwenk c/o BETTERTRUST GmbH
Luisenstraße 40
10117 Berlin
Tel: +49 178 1197795 l.schwenk@bettertrust.de
Original-Content von: JES.Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel