-2.4 C
Bremen
Donnerstag, 30. November 2023

Großplakate gegen Regierungsversagen

Top Neuigkeiten

Berlin (ots) –

Seit ein paar Tagen ist der Großplakat-Spendenshop der AfD-Brandenburg zur „Asylkrise“ im Netz erreichbar. Jeder kann über diesen Shop zunächst zwischen fünf Motiven auswählen und ein Plakat seiner Wahl spenden. Der Spender sorgt dafür, dass die Forderungen der AfD für alle sichtbar werden:

ASYLMISSBRAUCH BEENDEN!

KEINE NEUEN ASYLUNTERKÜNFTE!

GRENZKONTROLLE SCHAFFT SICHERHEIT!

AfD IST HEIMATSCHUTZ!

UNSER STEUERGELD FÜR UNSERE BÜRGER!

Die Aktion wird u.a. unterstützt von der AfD-Bundestagsabgeordneten und Mitglied im AfD-Bundesvorstand, Dr. Christina Baum:

„Wir müssen eines in aller Deutlichkeit feststellen: Die überwiegend illegale Massenmigration nach Deutschland ist nicht zufällig über Nacht über uns gekommen. Sie ist ein schon vor dem Jahr der Grenzöffnung 2015 generalstabsmäßig gefasster Plan, um die alternde deutsche Gesellschaft durch arbeitsfähige Migranten zu ersetzen. Damit sollte vermutlich vertuscht werden, dass Generationen von Politikern der Altparteien den demografischen Wandel schlicht verschlafen haben. Doch dieser Plan ist nach hinten losgegangen. Die, die ins ‚Schlaraffenland Deutschland‘ kommen, wollen in der Mehrzahl weder arbeiten noch sich aktiv an unserer Gesellschaft beteiligen. Und das haben alle bisherigen Regierungen einfach hingenommen und jede Form der Migration mit Hartz 4, Bürgergeld und Gesundheitskarte alimentiert.

Nun stehen wir vor dem Chaos, das uns die Altparteien hinterlassen haben und es scheint nahezu unmöglich, die Völkerwanderung in unsere Sozialsysteme zu stoppen.

Egal ob SPD, CDU oder FDP – wer von den Verursachern heute versucht, sich als Retter unserer Grenzen in Szene zu setzen, ist ein Heuchler. Sie alle haben das deutsche Volk verraten und ausgeplündert.

Ernst bei der Bekämpfung der illegalen Migration meint es nur die AfD und ich unterstütze ausdrücklich die Kampagne der Brandenburger AfD, die das auch deutlich zeigt.“

Großplakat-Spendenshop der AfD-Brandenburg im Netz: www.plakatspendenshop.de

Jetzt zählen wir mit:

https://www.afd.de/einzelfallticker/

Pressekontakt:
Alternative für Deutschland
BundesgeschäftsstelleSchillstraße 9 / 10785 Berlin
Telefon: 030 – 220 23 710
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: AfD – Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel