7 C
Bremen
Freitag, 7. Oktober 2022

FW Bremerhaven: Kommission Katastrophenvorsorge tagt auf dem Schulschiff Deutschland

Top Neuigkeiten

Bremerhaven (ots) –

Beim Treffen der Kommission Katastrophenvorsorge wurden Dienstag (28. Juni 2022) die ehrenamtlichen Führungskräfte der Hilfsorganisationen und des Technischen Hilfswerks berufen und erhielten aus der Hand von Oberbürgermeister Melf Grantz ihre Urkunden.

Die Ortskatastrophenschutzbehörde Bremerhaven führt zur Sicherstellung der Leistungsfähigkeit des städtischen Katastrophenschutzes regelmäßige Kommissionstreffen durch. Die Sitzungen tragen dazu bei, die Zusammenarbeit der mitwirkenden Einheiten zu stärken und den bereits gut aufgestellten Bevölkerungsschutz in Bremerhaven weiter auszubauen. Neben Vertreterinnen und Vertretern der Bundeswehr, der Kirchen und der Verwaltung sind die Ortspolizeibehörde, die Feuerwehr und die Hilfsorganisationen feste Mitglieder der Kommission.
Der für den Katastrophenschutz in Bremerhaven zuständige Oberbürgermeister dankte den ehrenamtlichen Führungskräften für ihr bemerkenswertes Engagement. „Die Bekämpfung der Corona-Pandemie, die Unterbringung und Versorgung der Schutzsuchenden aus der Ukraine, die Extremwettereignisse im Februar, der Schiffsbrand der Lascombes, die Bedrohungslage am Lloyd-Gymnasium oder der Massenanfall von Verletzten im Klimahaus zeigen unmissverständlich die unabdingbare Notwendigkeit gut ausgerüsteter und ausgebildeter ehrenamtlicher Einsatzkräfte für die Gefahrenabwehr in unserer Stadt auf“, so Grantz.
Als besonderes Ereignis überreichte Oberbürgermeister Grantz gemeinsam mit dem Leiter der Feuerwehr Bremerhaven, Jens Cordes, den Führungskräften die Bestätigungen gemäß dem Bremischen Hilfeleistungsgesetz.
Folgende Führungskräfte wurden von der Stadt in Ihren Funktionen namentlich bestätigt:

Marcus Stührenberg, Patrik Bindrim, Tobias Pude, Ramon Kathe, Björn Engler (Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bremerhaven e. V.)

Torben Tietjen, André Schröder, Jochen Soot (Technisches Hilfswerk Ortsverband Bremerhaven)
Jan Lückert, Patrick Roes (Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Ortsverband Bremerhaven)

Holger Sanderfeld, Marcel Schneider (Malteser Hilfsdienst e. V.)

Lars Mante (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Bremen Bezirk Bremerhaven e. V.)

Lutz Ciolek (Rettungshundestaffel Bremerhaven e. V.)

Rückfragen bitte an:

Kürzel: KLA

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr Bremerhaven

einsatzbezogene Pressearbeit:
Einsatzleitdienst
Telefon: +49 (0) 471 – 95897 0 (24/7)

allgemeine Presseanfragen:
Sprecher der Feuerwehr
Telefon: +49 (0) 471 – 590 1312
E-Mail: presse-feuerwehr@magistrat.bremerhaven.de

Original-Content von: Feuerwehr Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel