4 C
Bremen
Donnerstag, 1. Dezember 2022

Erste Jobbörse für Akademikerinnen

Top Neuigkeiten

München (ots) –

ERSTE Jobbörse für Akademikerinnen mit Berufserfahrung

Noch immer haben wir viel zu wenig Frauen in Führungspositionen und anspruchsvollen Spezialisten: innen Funktionen. Aus dem „War for Talents“ ist der „War for Women“ geworden.

Der akute Fach- und Führungskräftemangel zeigt sich mit steigender, sehr dynamischer Tendenz und stellt aufgrund der aktuellen Lage eine große Herausforderung dar. Allein in diesem Jahr gibt es über 350.000 offene Stellen in dem Segment, insbesondere natürlich in den MINT-Bereichen aber auch in diversen anderen Fachrichtungen.

Über 50% des Arbeitsmarktpotenzials sind Frauen, die im Jahr 2022 und Folgejahren sehr gezielt gesucht werden. Insbesondere Unternehmen des Bunds müssen z.B. seit 2022 nachweisen welche Kanäle/Jobbörsen sie zur gezielten Suche von weiblichen Talenten einsetzen.

Privatwirtschaftliche und öffentliche Unternehmen suchen nun händeringend qualifizierte Frauen. Und die gibt es ausreichend am Markt. „Man muss nur wissen, wo man sie findet und wie man sie anspricht“, weiß Diplom-Ökonomin Sylvia Tarves, Gründerin der renommierten Personalberatung LEADING WOMEN sowie der digitalen Plattform LEADING WOMEN business career network, die im Frühjahr 2022 die erste Jobbörse für Akademikerinnen auf den Markt brachte, die LEADING WOMEN Jobbörse, eine Marke der TaleXX GmbH.

Zielgruppe sind Akademikerinnen ab 3 Jahren Berufserfahrung aufwärts aller Branchen und Jobfamilien. Viele namhafte Firmen und Institutionen sind bereits mit dabei.

Über die LEADING WOMEN Jobbörse GmbH

Gegründet im März 2022 als Marke der TaleXX GmbH. Geschäftsführung Diplom-Ökonomin Sylvia Tarves.

www.leadingwomen.de/Stellenmarkt (http://www.leadingwomen.de/stellenmarkt)

Pressekontakt:
Joana Schulz
j.schulz@leadingwomen.de
Original-Content von: LEADING WOMEN personalberatung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel