6.9 C
Bremen
Samstag, 2. März 2024

Aktueller Geschenketrend in Deutschland schont Geldbeutel und die Umwelt: Mehr als die Hälfte der Deutschen will gebrauchte Artikel verschenken

Top Neuigkeiten

München (ots) –

– In der aktuellen, repräsentativen Gebrauchte-Geschenke-Studie* von Amazon Retourenkauf gaben mehr als die Hälfte (59 %) aller Befragten an, gezielt nach gebrauchten und wiederaufbereiteten Schnäppchen zu suchen
– 53 % würden zu Weihnachten einen hochwertigen gebrauchten oder wiederaufbereiteten Artikel schenken
– Amazon Retourenkauf präsentiert die beliebtesten Trends für gebrauchte Produkte

Laut der heute von Amazon Retourenkauf veröffentlichten Gebrauchte-Geschenke-Studie, sind bei deutschen Verbrauchern aktuell Produkte aus zweiter Hand sehr beliebt. Mehr als die Hälfte der 2.000 befragten Erwachsenen (59 %) suchen unter gebrauchten und wiederaufbereiteten Artikeln nach Angeboten – gerade in der Vorweihnachtszeit. Über ein Drittel (43 %) gibt an, grundsätzlich zuerst nach gebrauchten Artikeln zu suchen.

Die Offenheit für den Kauf von hochwertigen gebrauchten und wiederaufbereiteten Produkten wird sich wohl auch unter den deutschen Weihnachtsbäumen widerspiegeln: Mehr als die Hälfte der Befragten (53 %) kann sich vorstellen, ein hochwertiges gebrauchtes Geschenk zu wählen – ein deutlicher Zuwachs im Vergleich zu 23 % im vergangenen Jahr.

Rund 95 % der Befragten vergleichen beim Online-Einkauf die Preise für gebrauchte Produkte mit denen für neue. Dabei geben 31 % an, niemals den vollen Preis zahlen zu wollen.

Zu den bei Kund:innen beliebtesten Artikeln bei Amazon Retourenkauf zählen bei Elektronik für Zuhause Kaffeevollautomaten und Heißluftfritteusen – ebenso wie smarte Leuchten und Saugroboter mit Wischfunktion. Im IT-Bereich erfreuen sich Fitnessarmbänder und Zubehör für Tablets großer Beliebtheit. Bei Entertainment-Geräten bestellten Kund:innen am häufigsten kabellose Kopfhörer, aber auch Tablets und Spielkonsolen.

In den ersten neun Monaten von 2023 ist der Absatz von gebrauchten Produkten bei Amazon in Deutschland um 10 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr gestiegen. Bei Amazon Retourenkauf finden Kund:innen hochwertige gebrauchte und wiederaufbereitete Artikel, sowie Produkte in bereits geöffneten Verpackungen von Amazon und seinen Verkaufspartnern. Dazu gehören Elektronikgeräte, Möbel, Spielzeug, Instrumente, Küchengeräte, Bekleidung und mehr. Alle Produkte werden einer gründlichen Prüfung und Bewertung unterzogen. Die Einkäufe sind durch Amazons 30-tägiges Rückgaberecht und den preisgekrönten Kundenservice abgesichert.

„Viele der beliebtesten Produkte bei Amazon sind auch als hochwertige gebrauchte Artikel bei Amazon Retourenkauf erhältlich. Wer Second Hand einkauft, spart nicht nur Geld, sondern gibt Produkten auch eine zweite Chance“, sagt Rocco Bräuniger, Country Manager Deutschland.

Über Amazon

Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kund:innen statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Career Choice, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo, Alexa, Just Walk Out-Technologie, Amazon Studios und Climate Pledge sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat. Für weitere Informationen besuchen Sie www.aboutamazon.de und folgen @AmazonNewsDE.

*Laut einer von OnePoll im Auftrag von Amazon Retourenkauf im Zeitraum 1. bis 3.11. durchgeführten Umfrage unter 2.000 erwachsenen Deutschen.

Pressekontakt:
Für weitere Informationen:
Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel